• Rainer Behrens mit Snke Meyer
  • Maurergesellen
  • Innungsbeste
  • Geselle Sönke Meyer und sein Ausbilder Rainer Behrens - beide sind sichtbar stolz auf das gute Ergebnis.
  • Der Kreis-Obermeister Kurt Meier (links) und der Lehrlingswart Jan Cordes (rechts) überreichten den besten Maurergesellen ihre Gesellenbriefe
  • Kreislehrlingswart Hans-Dieter Henke (rechts) und Kreishandwerksmeister Norbert Schmudlach (links) gratulierten Antonia Kassau, Jessica Indorf, Hauke Helmke, Jennifer Stripling, Christoph Kretzschmar und Sönke Meyer für ihre herausragenden Prüfungsergebnisse

Fotos: Klaus Brünjes

 

MIT STOLZ DÜRFEN WIR VERKÜNDEN: UNSER AUSZUBILDENDER SÖNKE MEYER GEHÖRT ZU DEN INNUNGSBESTEN

Nach seiner zweijährigen Ausbildung zum Maurer konnte Sönke Meyer mit sehr guten Leistungen überzeugen.
Neben zusätzlichen Ehrungen konnte er voller Stolz seinen Gesellenbrief entgegen nehmen. Wir gratulieren aufs Herzlichste!

In der Aula der Berufsbildenden Schulen Rotenburg hat der (Bau-) Obermeister den Ausbildungsabsolventen das befreiende Schriftstück überreicht. Die Freisprechung wurde durch viel Prominenz aus Politik und Wirtschaft begleitet und unterstrich noch einmal die Wichtigkeit dieses Abends. Dass sich Rainer Behrens, als Ausbilder über diesen ehrenvollen Abschluss von Sönke Meyer freute, ist selbstverständlich. Sönke wird nach diesem erfolgreichen Schritt ins Arbeitsleben, sein Studium zum Bau-Ingenieur in Oldenburg beginnen.

Wir freuen uns mit ihm und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg.